Logo Team Dragon-Cacher

Dragon-Cacher Geocaching Seite



Home Geocaching News Gefundene In Planung Eigene Links Gästebuch Sitemap Impressum Kontakt
Statistik


TODESFINAL - Ein Nürnberg-Krimi

30. August 2011

Ein Kriminalroman über Geocaching, geht denn sowas?
Es geht!

Als mich das Buch von Gunnar Schuberth erreichte, war ich skeptisch.

Aber: Man darf kein Sachbuch über das Hobby Geocaching erwarten. Wer dieses Buch einem Anfänger des Hobbys als Anleitung an die Hand geben will, oder einen Arbeitskollegen um ihnen etwas über das eigene Hobby mitzuteilen, braucht sich nicht zu wundern wenn er nachher komisch angeschaut wird.

Aber diesen Anspruch hat das Buch auch gar nicht. Es handelt sich um einen Krimi und, um es vorweg zu nehmen, diesem Anspruch wird das Buch durchaus gerecht.

Anfänglich etwas verwirrend, findet sich doch nach den ersten Seiten der rote Faden und die Handlung wird klarer.
Der Spannungsbogen steigt und das Hobby Geocaching wird gekonnt immer wieder eingebracht. Auch die Rätsel sind spannend und animieren zum mitmachen.
Ich habe das Buch Seite für Seite verschlungen und war eher enttäuscht als die letzte Seite vor mir lag.
Auch wenn sich die Handlung zugunsten der Spannung nicht streng an unser Hobby Geocaching hält, kann man doch die eine oder andere Anregung für einen eigenen Cache bekommen.
Nur auf Leichenteile als Hinweise sollte man wohl besser verzichten…
Mein Fazit: Mehr davon!

Das Buch TODESFINAL von Gunnar Schubert kann zum Preis von 12,- Euro unter der ISBN 978-3-86680-866-9 auch bei Amazon bezogen werden.

Garmin COLORADO

23. Februar 2008

Wer bei ‘Colorado’ zunächst an ein deutsches Süßwarenprodukt denkt, liegt hier definitiv falsch.
Die Firma Garmin hat zum Jahresbeginn 2008 eine neue Geräteserie mit dem Namen des amerikanischen Bundesstaates herausgebracht.
Die neue Serie besteht aus den Geräten Colorado 300, Colorado 400, Colorado 400c und Colorado 400t. Hier für Europa ist einzig das Colorado 300 von Interesse. Die Geräte der 400er Serie enthalten z.B. detailliertere Wasserkarten der amerikanischen Küsten und Flüsse, bringen also in Europa nicht viel.
Die neuen Geräte versprechen mit größerem Display, gutem Empfangschip (aber kein SirfIII), neuem Bedienkonzept (Rock´n Roller Drehrad), 3D-Kartendarstellung mit Schummerungsanzeige, Paperless-Geocaching und Unterstützung des neuen WhereIGo-Systems von Groundspeak, ankoppelbarem Herzfrequenz und Schrittfrequenz-Sensor sowie drahtloser Datenübertragung der Geräte untereinander zum neuen Garmin Flaggschiff zu werden.
Da Garmin sich entschlossen hat bei dieser Serie nicht mehr zwischen europäischen Geräten und Internationalen zu unterscheiden, enthalten alle Geräte zukünftig eine Weltweite Basiskarte, auf deutsch umstellbare Menutexte sowie eine deutsche Anleitung auf der mitgelieferten CD.
Somit sollten zukünftig die bisher zum Teil arg überzogene Preispolitik der deutschen Vertriebskanäle der Vergangenheit angehören. Derzeit liegt der Preis für ein ‘deutsches’ Colorado 300 bei knapp 600€, beim bekannt günstigen und mit super Service aufwartenden Navifuture bei 435€.
Allerdings wurde die flächendeckende Auslieferung der neuen Geräte aktuell nach hinten verschoben, da bei ersten Geräten schwere Kritik an Display, Akkulaufzeit, Genauigkeit und einigen Abstürzen bekannt geworden ist. Garmin hat zwar kürzlich ein erstes Software-Update bereit gestellt, welches aber wohl noch nicht alle Mängel beseitigen konnte.
Wer sich für ein neues Colorado 300 interessiert, kann sich kostenlos bei Navifuture vormerken lassen und erhält eine Info sobald die Geräte lieferbar sind.
Informationen zum Stand der Fehlerbehebung und auch viele nützliche Tipps und Infos rund um Garmins neues Colorado kann man im Navivoard GPS-Forum nachlesen.

Neuer Cache-Typ: WhereIGo

23. Februar 2008

Groundspeak.com hat einen neuen Cache-Typ freigegeben: WhereIGo. Schon vor einiger Zeit wurde die Webseite Wherereigo.com ins Leben gerufen und dort das neue Spiel vorbereitet.
Nun wurde dem ‘Realtime-Adventure’ ein neuer Cache-Typ spendiert.
Weitere Infos zu dem Spiel und neuem Logtyp können in Deutsch bei uns unter den Cachetypen nachgelesen werden, oder auf der englischen Originalseite.

Geocoins: Geocaching Skill Coins

15. Dezember 2006

Heute ist die Geocoin-Serie ‘Geocaching Skill Coins’, bestehend aus den 4 Coins Sehkraft (blau), Intelligenz (grün), Schutz (rot) und Ausdauer (gelb), eingetroffen.
Das Einscannen der Coins aufgrund der halbrunden farbigen Glaskugeln zwar nicht einfach, aber es ist dennoch geschafft und die 4 Geocoins können wie immer in unserer Geocoin-Sammlung angeschaut werden.

Geocoin: Master of Cache

3. Dezember 2006

Gestern wurde uns der schöne Coin “Master of Cache” übergeben (danke nochmal an die SuMa’s!).
Somit bereichert auch dieser Coin unsere Sammlung und kann in dieser eingesehen werden.

Geocoins: Caching under the stars

29. Oktober 2006

Zum gleichnamigen Event ‘Caching under the stars’ hat das Organisationsteam 2 (zwei!) Geocoins heraus gebracht.
Die Version ‘Silber/Nickel’ in einer Auflage von 200 Münzen war für den Verkauf vor Ort bestimmt, eine 2. Auflage in ‘Gun-Nickel’ (schwarz) hat nur eine Auflage von nur 50 Stück und war nicht für den Verkauf bestimmt. Die Geocoins in Gun-Nickel waren in den Eventcaches für die Erstfinder versteckt.
Zum Glück konnten wir auch von der 2. Auflage einen Coin bekommen und können euch so beide Versionen in unserer Geocoin-Sammlung präsentieren.

Caching under the Stars

21. Oktober 2006

Am kommenden Samtag (28. Oktober) findet in Bochum das Event ‘Caching under the Stars‘ statt.
Dieses Event hat, schaut man sich die Anmeldungen an, schon fast das Potential zu einem Mega-Event zu werden.
Die Orginisatoren haben sich auch sehr viel Mühe gegeben, so wurde exclusiv für dieses Event ein eigener Geocoin entworfen und produziert.
Wer mit uns und anderen Geocachern unter die Sterngucker gehen möchte, sollte sich das Cachelisting anschauen und sich anmelden. Ab 18:30 Uhr geht es dann am kommenden Samtag so richtig los.
Neben den Besuchen des ‘Zeiss Planetariums Bochum’ und der ‘Sternwarte Bochum’ gibt es auch einige Nachcaches zu suchen.
Also, Termin fest vormerken und am Samstag ist das Vergnügen garantiert!

Team Schmelzer erreicht die 1000!

19. September 2006

Am Samstag den 23.09.2006 erreicht auch das Team Schmelzer ihr Jubiläum von 1000 Caches.
Monika und Markus werden ab 10:00 Uhr ihren 1000. Cache suchen und steigen damit in die Liga der ‘KiloCacher’ auf.

Auch wir freuen uns für das sympathische Team und werden versuchen mit dabei zu sein.

Drei neue Geocoins eingetroffen

20. August 2006

Die Geocoins ‘Honeychile Geocoin’, ‘World Of Geocaching 2006#3 Gold’ und ‘World Of Geocaching 2006#3 Silber’ bereichern nun unsere Geocoin-Sammlung.

Ruhrpott-Coin und Double-Dragon

30. Juli 2006

Gestern auf dem Ruhrpottcoin-Stammtisch konnten wir entlich unseren eigenen ‘Ruhrpott-Coin’ und den ‘Double-Dragon Coin’ in Empfang nehmen.
Bilder von den beiden Coins gibt es wie Üblich in unserer Sammlung.